Unsere Webseite verwendet Cookies um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Es werden keine Tracking-Cookies eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10 Tipps damit Ihre Kunden Ihrem Shop vertrauen

Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. veröffentlicht zehn Tipps für das sichere Einkaufserlebnis im Internet. Besonders zur Vorweihnachtszeit greifen Internetnutzer verstärkt auf Online-Shops zu, um bequem nach individuellen Geschenken zu suchen und die besten Schnäppchen zu erstehen. Damit die Käufer aber beim virtuellen Einkaufsbummel keine böse Überraschung erleben, empfiehlt die Fachgruppe E-Commerce im BVDW grundlegende Vorsichtsmaßnahmen zu beachten. Indem Schnäppchenjäger die einfachen Regeln befolgen, können sie während ihrer Shoppingtour unseriöse Anbieter, versteckte Kostenfallen und unsichere Zahlungsmethoden leichter erkennen. Die 10 Tipps ergänzen den Leitfaden „Sicher online einkaufen“ der Fachgruppe E-Commerce im BVDW, der bereits kostenfrei auf der BVDW-Website unter www.bvdw.org erhältlich ist.

Nutzen Sie diese Tipps, um Ihren Kunden ein sicheres Einkaufsvergnügen in Ihrem online Shop zu bereiten.

  1. Seriöse Anbieter verstecken sich nicht
  2. Zertifikate und Gütesiegel geben Sicherheit
  3. Guter Kundenservice zahlt sich aus
  4. Achten Sie auf die richtigen Empfehlungen und erkennen Sie falsche Bewertungen
  5. Rechtzeitiges Bestellen für sorgenfreie Lieferung
  6. Vergleichen Sie die Preise anhand verschiedener Quellen
  7. Achten Sie auf eventuelle Zusatzkosten beim Bestellen
  8. Bezahlen Sie mit Ihnen bereits bekannten Bezahlverfahren
  9. Rückgaberecht per Fernabsatzgesetz
  10. Achten Sie auf den Datenschutz und eine verschlüsselte Internetverbindung.

Die Tipps lesen Sie im Detail auf der Seite des BVDW.

 

Zurück