Unsere Webseite verwendet Cookies um unser Angebot für Sie nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Es werden keine Tracking-Cookies eingesetzt. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

10 Gründe für den Einsatz von IRM

Sie sollten den Einsatz einer IRM-Lösung planen, wenn Ihr Unternehmen

  1. vertrauliche Informationen mit Partnern austauscht
  2. Personenbezogene Daten mit Partnern austauscht
  3. Informationen nur zu einem zu bestimmenden Zeitraum zur Verfügung stellt
  4. durch den Verkauf von elektronischen Materialien Erträge erwirtschaftet
  5. ISO / Sarbanes Oxley / BASEL II oder anderen Standards beachten muss
  6. Nachweise über die Verwendung / Nutzung von Dokumenten führen muss
  7. zeitlich begrenzt, in Projekten mit Partnern zusammenarbeitet
  8. Kundendaten zur Verarbeitung an Dritte sendet
  9. Betriebsgeheimnisse wahren muss
  10. schon ein- oder mehrmals verteilte Informationen zurückrufen musste

Sie haben Gründe entdeckt, die auf Ihr Unternehmen zutreffen, dann sollten Sie sich mit uns in Verbindung setzen, denn wir geben Ihnen auf der Basis erprobter und zuverlässiger IRM Lösungen die Kontrolle zurück:

  • WER (Nutzer, Nutzergruppe)
  • WAS (Dokumente, Daten)
  • WIE (Lesen, Schreiben, Drucken, Verteilen, wie oft?, etc.)
  • WANN (Zeitspannen, Dauer, wie oft?)
  • WO (Netzwerke, einzelne PCs/Notebooks, Online, Offline, etc.)

... Ihre vertraulichen und schützenswerten Informationen nutzen darf / kann.

Grenzenlose Sicherheit, damit auch Sie wieder ruhig schlafen können, unabhängig davon, auf welchen Medien die Daten gespeichert sind - innerhalb und außerhalb Ihres Firmennetzwerkes, auch nachdem die Informationen verteilt wurden.

 

Zurück